Blog

Wie lange heilt eine Extraktionswunde?

Der Heilungsprozess beginnt unmittelbar nach der Zahnextraktion und endet mit dem Auffüllen der Kavität mit neuem, vom Zahnfleisch bedeckten Knochen. Der gesamte Prozess kann in 3 Schritte unterteilt werden. Schritt 1 – nach der Extraktion bildet sich innerhalb von max. 45 Minuten ein Gerinnsel in der Alveole, das als biologischer Verband die Wunde vor Austrocknung

read more

Titanimplantate und Allergien

Zahnimplantate sind ein perfekter Ersatz für fehlende Zähne. Um seine Funktion erfüllen zu können, müssen sie jedoch zwei Grundbedingungen erfüllen – sie müssen sehr langlebig und unschädlich für den menschlichen Körper sein, d.h. sie dürfen keine Entzündungen verursachen, nicht korrodieren und keine krebserregenden Prozesse auslösen. Titan hat solche Eigenschaften, was es zu einem idealen Biomaterial

read more

Zahnbürsten für spezielle Aufgaben

Die Mundhygienepflege sollte auf die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten abgestimmt sein. Leider werden Spezialzahnbürsten immer noch viel zu selten verwendet, weil viele Patienten sich ihrer Existenz und Anwendungen nicht bewusst sind. Hier ist ein kurzer Überblick. Interdentalbürsten – konzipiert für Menschen, die Zahnlücken oder breite Zahnzwischenräume haben. Sie haben die Form eines Zylinders oder Kegels

read more

Dunkler Zahn nach Wurzelbehandlung – kann er gebleicht werden?

Schwarz, blau, braun, gelb – das ist die Farbe, die der Zahn nach einer endodontischen Behandlung annehmen kann. Das unästhetische Aussehen ist kein Problem, wenn es sich um den Zahn im Seitenzahnbereich handelt, aber im Frontzahnbereich kann es zu einer Quelle von Unbehagen und Verlegenheit werden. Leider können herkömmliche Bleaching-Methoden das Problem nicht lösen, daher

read more

Wann ist eine Zahnextraktion notwendig?

Wir haben ein Gebiss für unser ganzes Leben, daher fällt uns die Entscheidung über Zahnentfernung nicht leicht. Manchmal besteht jedoch eine Notwendigkeit. Welche Situationen führen am häufigsten dazu? Fortgeschrittene Karies, die einen zu großen Verlust an Zahnsubstanz verursacht hat – eine kleine Menge an gesundem Gewebe kann nicht ausreichen, um den Zahn prothetisch wieder aufzubauen.

read more

Wussten Sie, dass die Gesundheit Ihrer Zähne die Gesundheit Ihres gesamten Körpers beeinflusst?

Erkrankungen in der Mundhöhle (Karies, Zahnfleischentzündung) haben negative Auswirkungen auf den gesamten Körper. Dies geschieht, wenn Bakterien, meist über den Blutkreislauf, in andere Organe gelangen – Gehirn, Nebenhöhlen, Herz, Nieren, Bauchspeicheldrüse oder Gelenke.   HIRN, NEBENHÖHLEN – Bakterien gelangen über die Blutbahn in die Gefäße des Gehirns und verursachen die Bildung von Gerinnseln und die

read more

Wie läuft die Implantation ab?

Ein Zahnimplantat besteht aus drei Elementen: der Schraube, also dem Element, das in den Knochen eingepflanzt wird (die Zahnwurzel), der Krone (der sichtbare Teil des Zahns) und dem Verbindungsstück, das dazwischen gesetzt wird. Im heutigen Artikel erfahren Sie, woraus das Implantatverfahren besteht. Schritt – Einsetzen eines Implantats (Schraube) Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt

read more

Bruxismus – das häufigste Leiden des 21. Jahrhunderts

Stress ist im Laufe der Jahre zu einem ständigen Begleiter unseres Lebens geworden – je schneller das Lebenstempo, desto mehr erfahren wir ihn. Wir merken es vielleicht nicht einmal – wir beißen reflexartig auf unsere Nägel und Stifte, wir spüren Verspannungen in unseren Nackenmuskeln, wir ertappen uns dabei, wie wir die Zähne zusammenbeißen oder knirschen.

read more

Unterschiede zwischen festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz bei großen Zahnlücken

Teilprothesen (herausnehmbar) werden als Regelversorgung eingesetzt, wenn mehrere Zähne im Ober- oder Unterkiefer fehlen. Weil die Zahnmedizin des 21. Jahrhunderts so fortgeschritten ist, werden heutzutage hauptsächlich festsitzende Prothesen angefertigt, die sich auf den eigenen Zähnen des Patienten oder auf Implantaten bei größeren Zahnlücken stützen. Festsitzender Zahnersatz Festsitzender Zahnersatz ist für Patienten bestimmt, die Wert auf

read more

Zahnfleischbluten? Nicht ignorieren!

Zahnfleischbluten beim Zähneputzen ist ein von Patienten oft ignoriertes Symptom, das sogar zu Zahnverlust führen kann. Es kann durch zu intensives Bürsten oder im Gegenteil durch unzureichende Hygiene entstehen und kann auch auf bestimmte Erkrankungen hinweisen. Zahnfleischerkrankungen sind trotz ihres schmerzlosen Verlaufs mit schwerwiegenden Folgen verbunden, daher ist es wichtig, dass der Zahnarzt schnell aufgesucht

read more