Zahnersatz Polen - Kronen, Brücken, Zahnimplantate und Prothesen

Die Zahnersatz-Preise, die Zahnbehandlung nach deutschem Qualitätsstandard und der Standort unserer Zahnklinik in Polen nahe der deutschen Grenze veranlassen die Patienten, sich für eine Zahnbehandlung im Ausland zu entscheiden. Ob Krone, Brücke, Implantat oder komplett neue Zähne, sind die Kosten deutlich niedriger und das Sparpotenzial liegt bei 50-70%!

Funktionierendes vollständiges Gebiss ist wichtig für die Mundgesundheit. Wird die Lücke nicht gefüllt, verschwindet der Knochen, die Nachbarzähne verkippen oder sie können gar ausfallen. Das Fehlen mehrerer Zähne kann Sprachstörungen verursachen und die Kaufunktion ist eingeschränkt. Fehlende Zähne führen auch zu einem eingefallenen Mund und lassen uns ganz alt aussehen. Eine gewisse Lösung ist herausnehmbarer Zahnersatz, der zwar fehlende Zahnlücken ergänzt, aber die Lebensqualität deutlich reduziert, so dass Alltagsaktivitäten wie Essen oder sogar Sprechen zum Problem werden.

Fehlende Zähne sind nicht nur ein ästhetisches Problem! Schon das Fehlen eines einzelnen Zahnes ist ein Problem, das sich bei Vernachlässigung mit der Zeit vertieft und zum Verlust weiterer Zähne führt.

Die moderne Zahnmedizin unterscheidet sich stark von derjenigen, die vor einigen Jahren praktiziert wurde. Damals gab es beim Verlust eines oder mehrerer Zähne keine Möglichkeit, die entstandene Zahnlücke zu schließen oder musste eine unbequeme und unpraktische Prothese eingegliedert werden, die oft zu Problemen führte.

Schmerzen, gestörtes Geschmacksempfinden, Fremdkörpergefühl, Angst vor dem Herausfallen der Prothese - aktuell müssen wir uns bei der Wahl von Zahnersatz keine Sorgen um Beschwerden und Unannehmlichkeiten machen, und die moderne Prothetik bietet uns eine große Auswahl an Zahnersatz-Varianten und den Bedürfnissen und Erwartungen des Patienten angepassten Möglichkeiten.

Erfahren Sie die Möglichkeiten, Ihr altes Lächeln wiederzuerlangen oder ein ganz neues zu schaffen, das Ihren Erwartungen und finanziellen Möglichkeiten optimal entspricht!

Hochwertiger Zahnersatz aus unserem hauseigenen Labor

Ein fester Bestandteil unserer Klinik ist ein gut ausgestattetes zahntechnisches Labor. So können wir Ihnen alle bewährten und weltweit eingesetzten prothetischen Lösungen anbieten. Erfahrene Dentaltechniker stellen mit einem ausgeprägten Sinn für Ästhetik und mit enormer Präzision vor Ort aus den besten am Markt erhältlichen Materialien alle Arten von Zahnersatz, wie Inlays, Brücken, Kronen und Prothesen her.

Statt einer unangenehmen und ungenauen Zahnabformung mit einer herkömmlichen Abdruckmasse arbeiten unsere Ärzte und Techniker mit der CAD/CAM-Technologie, die Ihnen einen angenehmen digitalen Zahnabdruck mit einem 3D-Scanner ermöglicht. Die dreidimensionale, ultrafeine Abformung der Zähne ist die Basis für das Dentallabor, ein neues Lächeln virtuell zu entwerfen.

Der perfekt gestaltete neue Zahnersatz wird mit höchster Präzision auf 5-Achs-Dental-Fräsmaschinen aus dem besten verfügbaren Material - Zirkonoxid – gefräst.

Die Lokalisation des Labors in unserer Klinik, ausschließlich für Bedarf unserer Patienten, garantiert höchste Qualität, ermöglicht eine perfekte Farbwahl, was zu hervorragenden ästhetischen Ergebnissen führt. Dank der gemeinsamen Lokalisation können wir eine komplexe Versorgung anbieten, die Kommunikation wird einfacher und die gemeinsame Behandlungsplanung ist für den Patienten effizienter und verständlicher.

Die komplette Digitalisierung der Praxis und des Labors, die direkte Zusammenarbeit zwischen den Zahntechnikern und Ärzten bietet große Möglichkeiten und Vorteile.

Unter dem Begriff Zahnersatz versteht man alle Lösungen zum Ersetzen fehlender Zähne. Festsitzender Zahnersatz umfasst Zahnimplantate, Keramikkronen, Zirkonbrücken und Vollkeramikbrücken, während herausnehmbarer Zahnersatz: Zahnprothesen, Locatorprothesen, Stegprothesen, Teleskoprothesen, herausnehmbare Brücken und Mischlösungen, dh. kombinierten Zahnersatz, der aus festsitzenden und einem herausnehmbaren Teil besteht, umfasst.

Festsitzender Zahnersatz

Dies sind Restaurationen, die dauerhaft an Ihren eigenen Zähnen oder Implantaten befestigt werden, und alle Hygienemaßnahmen werden in Ihrem Mund durchgeführt, denn der festsitzende Zahnersatz muss wie die eigenen Zähne gepflegt werden. Der Vorteil dieser Art von Zahnersatz ist ein stabiler Sitz, kein Fremdkörpergefühl im Mund, höchster Tragekomfort und hohe Ästhetik.

Zahnimplantate - die getreueste Nachbildung der Natur

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel aus Titan, auf die eine Krone aufgesetzt wird. Ein Implantat ist fast identisch mit einem echten Zahn – es unterliegt der Biointegration mit dem Knochen, so dass es fest in ihm verankert ist, sich nicht vom Aussehen der natürlichen Zähne unterscheidet, den Knochenschwund verhindert und dank seiner hohen Haltbarkeit langlebig ist.

Halbkronen, Onlays, Inlays - wenn eine normale Füllung nicht ausreicht …

Halbkronen, Inlays und Onlays werden eingesetzt, um stark zerstörte Zahnsubstanz zu rekonstruieren, die jedoch nicht genug zerstört ist, um den ganzen Zahn zu überkronen. Teilkronen werden in der Regel aus Keramik oder Kompositmaterial hergestellt. Die perfekte Anpassung an die Ränder der Kavität und die Farbe des Zahnes macht sie kaum erkennbar im Mund.

Kronen - vielseitige Einsetzbarkeit

Zahnkronen sind "Kappen", die zum Wiederaufbau von Zähnen, die durch Karies, Trauma zerstört wurden oder zur Stärkung der Zahnsubstanz nach einer Wurzelkanalbehandlung eingesetzt werden. Sie werden aus Keramik oder Zirkonoxid gefertigt. Die Kronen werden sowohl auf natürlichen Zähnen als auch auf Implantaten aufgesetzt.

Prothetische Brücken - eine Kombination der Funktion und Komfort mit Ästhetik

Prothetische Brücken ermöglichen das Schließen der kleineren Zahnlücken unter Einbeziehung von eigenen Zähnen des Patienten. Sie bestehen aus zwei Elementen - Brückenpfeiler und Brückenkörper. Die Pfeiler sind mindestens zwei Kronen, die an den eigenen Zähnen des Patienten befestigt sind und zwischen ihnen befindet sich ein Brückenkörper, der die Lücke ausfüllt.

Vollsanierung – für schöne, neue Zähne

Vollsanierung auf der Basis des festsitzenden Zahnersatzes ist die bestmögliche Lösung für eine komplexe Behandlung. Die Komplettsanierung der Zähne zielt darauf ab, alle kariösen Zähne zu behandeln, nicht erhaltungswürdige Zähne zu entfernen und fehlende Zähne mit Implantaten oder prothetischen Brücken zu ersetzen.

Lesen Sie mehr: Zahnsanierung kosten

Bei uns können Sie Zahnersatz günstiger erhalten. Ob ein festsitzender Zahnersatz gewünscht wird, oder ein herausnehmbarer – wir beraten Sie gerne.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Der herausnehmbare Zahnersatz oder Zahnprothese sind Versorgungen, die nicht dauerhaft mit eigenen Zähnen oder Implantaten verbunden sind und zur täglichen Reinigung herausgenommen werden müssen. Der herausnehmbare Zahnersatz wird bei Patienten mit voller Zahnlosigkeit verwendet oder wenn die Anzahl der Restzähne im Kiefer und deren ungünstige Position die Eingliederung eines festsitzenden Zahnersatzes verhindern.

Implantatgetragene Locator-Prothese - Zahnersatz mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis

In der Zahnklinik in Polen bieten wir Implantate an, die nach dem Einsetzen in den Knochen des Patienten als ein so begehrtes Fixierelement für die Totalprothese fungieren. Die komfortabelste Lösung im Falle von Zahnlosigkeit ist die Stegprothese, die preisgünstigste wiederum die Locatorprothese.

Im Falle der Zahnlosigkeit ist es möglich, vier Implantate einzubringen, um die Lebensqualität des Patienten deutlich zu verbessern, indem die Prothese auf speziellen, an den Implantaten befestigten Halteelementen, den so genannten Locatoren, fixiert wird.

Vollprothese – Standardversorgung für nicht anspruchsvolle Patienten beim zahnlosen Kiefer.

Das ist die billigste Möglichkeit, fehlende Zähne zu ersetzen, leider mit vielen Nachteilen. Vollprothese erfordert eine entsprechende Eingewöhnung und das Erlernen des Umgangs mit ihr. Die dicke Platte der Prothese bedeckt den gesamten Gaumen, was den Geschmackssinn beeinträchtigt und das Sprechen erschwert. Aufgrund des Fehlens von Halteelementen ist die Prothese instabil und fällt manchmal aus dem Mund, was den Besitzer in Verlegenheit bringt. Beim Essen gelangen Lebensmittelpartikel unter sie, was zu erheblichen Beschwerden führt.

Teilprothese und Modellgussprothese

Teil- und Modellgussprothesen werden eingesetzt, wenn im Kieferknochen noch eigene Zähne vorhanden sind und wir wollen die fehlenden Zähne ersetzen, aber das mit einer Brücke nicht möglich ist. In einer Modellgussprothese sind die Kunststoffzähne in eine dünne Metallstruktur eingebettet, die mit Klammern ausgerüstet ist, die dazu dienen, die Prothese an den Zähnen des Patienten zu fixieren, ihre Stabilisierung zu erhöhen und den Druck auf die Schleimhaut zu verhindern.

Bei Teilprothesen werden die Zähne in einer Acryl-Prothesenplatte aufgestellt, die dann mit kleinen Hacken an den Zähnen im Mund fixiert wird. Leider kann diese Art von Lösung aufgrund der mechanischen Schädigung der Zähne des Patienten und des Drucks auf die Schleimhaut, der den Knochenschwund beschleunigt, nur für kurze Zeit getragen werden.

Kombinierter Zahnersatz

Der kombinierte Zahnersatz ist eine Kombination der prothetischen Versorgung von festen Elementen und herausnehmbaren Prothesen. Er findet bei Menschen Anwendung, bei denen die Backenzähnen fehlen. In solchen Fällen wir im Frontzahnbereich eine festsitzende Brücke eingegliedert, die auf eigenen Zähne des Patienten abgestützt ist und eine Prothese mit Geschieben, die die fehlenden Backenzähne ersetzt.

Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten – Zähne perfekt wie das Original

Je nach Befund, Kieferknochenverhältnissen, der zu erwartenden Ästhetik und Funktionalität gibt es viele Arten von Zahnersatz. Am häufigsten und am meisten wird der implantatgestützter Zahnersatz empfohlen, der die Funktion und Ästhetik natürlicher Zähne am besten wiedergibt.

Welche Art von Zahnersatz am besten geeignet ist, um eine Zahnlücke zu schließen und welche, um mehr fehlende Zähne zu ersetzen, ist jeweils individuell abzuklären.

Haben Sie eine Zahnlücke?

Zahnimplantate: Wenn der Zahn nicht erhaltungswürdig war und entfernt werden musste, Hilfe hier eine Implantatbehandlung. Ein Implantat hat die gleiche Funktion wie eigener Zahn und die darauf platzierte Keramikkrone gewährleistet eine hohe Ästhetik des Zahnersatzes. Erfahren Sie mehr, klicken Sie hier. Implantate Polen Preise

Brücke: Für eine prothetische Brücke ist es notwendig, die eigenen, nicht selten gesunden Zähne des Patienten zu beschleifen. Die an die Lücke angrenzenden Zähne werden als Pfeilerzähne bezeichnet und die Brücke wird von ihnen getragen. Eine Brücke wird nur empfohlen, wenn die Zähne, die als Pfeilerzähne dienen sollen, zerstört sind. Bei gesunden Zähnen wird die Einbringung eines Implantats empfohlen.

Haben Sie große Zahnlücken?

Implantatbrücke: Zum Ersatz von mehreren fehlenden Zähnen werden implantatgestützte Lösungen eingesetzt, die die natürlichen Verhältnisse im Mund des Patienten wiederherstellen. Implantatgetragener Zahnersatz in Form von Brücken unterscheidet sich nicht von restlichen Zähnen des Patienten, und die Lösung selbst garantiert höchsten Tragekomfort. Die Patienten können normal essen, lächeln und sprechen, ohne daran zu denken, dass sie einst Probleme mit Zahnersatz hatten.

Was kostet ein Zahnimplantat in Polen und warum es sich lohnt, sich für diese Art von Zahnersatz zu entscheiden?

Haben Sie keine eigenen Zähne mehr?

All on 4 & All on 6: Implantate und moderne Zahnmedizin bieten unbegrenzte Möglichkeiten, ein Lächeln wiederherzustellen. Je nach Erwartungen des Patienten können bereits zwei Implantate eingebracht werden, um auf ihnen eine Locator-Prothese zu fixieren oder es reichen 8 Implantate, um auf ihnen das Gebiss anhand einer Vollkeramikbrücke wiederherzustellen.

Es gibt viele Möglichkeiten und die Art des Zahnersatzes hängt vom Patienten ab. Und was wichtig ist, dank moderner Methoden der Knochenregeneration können implantatgestützte Versorgungen bei jedem Menschen durchgeführt werden, auch bei starker Knochenatrophie. Es liegt an Ihnen, ob Sie die Versorgung in Form von herausnehmbarem oder festsitzendem Zahnersatz wählen.

Was kostet ein komplettes Gebiss?

Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit voller Zahnlosigkeit. Die Behandlungskosten hängen vom Therapieplan ab, d.h. von der Art der gewählten prothetischen Versorgung, der Anzahl der eingesetzten Implantate und der Notwendigkeit des Knochenaufbaus. Die einfachsten abnehmbaren Vollprothesen, die auf zwei Implantaten verankert werden, kosten schon ab 1900,-€.

Die Preise für stabilere und komfortablere Versorgungen auf 4 Implantaten beginnen ab 3700,-€, während ein festsitzender Zahnersatz, der wie eigene Zähne funktioniert und am bequemsten zu tragen ist, auf 6 oder 8 Implantaten gestützt ist und oft einen Knochenaufbau erfordert, kostet ab ca. 8000,-€.

Erfahren Sie mehr

Festsitzender Zahnersatz auf 4 Implantaten All on 4

Festsitzender Zahnersatz auf 6 Implantaten All on 6

Festsitzender Zahnersatz auf 8 Implantaten All on 8

Herausnehmbare Lösungen

Zahnersatz für den zahnlosen Kiefer

Eine Lösung für alle, die einen gänzlichen Zahnverlust erlitten haben und mit lockeren Prothesen zu kämpfen haben.

Heutzutage haben moderne Prothesen nichts mehr mit Haftcreme und einem Glas Wasser auf dem Nachttisch zu tun. Vergessen Sie die bekannten Probleme, die mit Totalprothesen aus Acryl verbunden sind, allem voran das leidige Fremdkörpergefühl im Mund, Zahnfleischentzündungen, Stabilitätsmangel (insbesondere im Unterkiefer) sowie tägliche Probleme beim Sprechen, Lachen und Essen.

Dank modernen prothetisch-implantologischen Lösungen in unserer Zahnklinik in Polen können wir unseren Patienten, die an einem Zahnverlust leiden, eine ganze Palette von verschiedenen Versorgungsmöglichkeiten anbieten.

Unseren Patienten können ihre Prothesen mithilfe von Zahnimplantaten fixieren lassen, da diese die Rolle der fehlenden Zahnwurzeln übernehmen, also für Stabilität sorgen und die Prothese in der richtigen Position im Mund halten.

Locator-Prothese: Das sog. Locator-System ermöglicht es, bereits mit zwei Implantaten im Unterkiefer und vier Implantaten im Oberkiefer eine Prothese sicher zu fixieren.

In den Kiefer werden  Implantate eingesetzt, auf die nach der Heilungszeit das Zwischenelement (Locator-System) eingebaut werden kann. Ein Verbindungsteil wird direkt auf das Implantat aufgeschraubt, während das Gegenstuck in die Prothese eingearbeitet wird. Dank einer solchen Verknüpfung ist die Prothese stabil und zugleich einfach zur Reinigung herausnehmbar (das Herausnehmen funktioniert ähnlich wie bei einem Druckknopf).

Vorteile:

  • Keine Gaumenplatte
  • Sehr guter Halt
  • Natürliches Aussehen
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis in Polen
  • Lässt sich einfach zur Reinigung herausnehmen
  • Verrutscht nicht während des Sprechens und beim Kauen
  • Sehr hoher Tragekomfort
  • Keine störenden Teleskopkronen/Stegen im Mund

Stegprothese: Bei der Prothese mit Steg werden die Implantate über eine Stegverbindung miteinander verbunden, um eine sehr stabile Versorgung für zahnlose Patienten zu bilden.

Die Behandlung ähnelt jener mit einer implantatgetragenen Prothese mit Locatoren. Als erstes werden Implantate eingesetzt und es erfolgt eine Heilungszeit. Beim nächsten Arztbesuch wird der Zahnersatz vorbereitet. In die Prothese werden spezielle Druckknopfelemente oder zwei Riegel eingesetzt, die nach der Anbringung auf den Steg einerseits eine sehr gute Haftung mit der Prothese garantieren, andererseits sehr bequemes herauszunehmen sind.

Teleskopprothese: Für Patienten mit Restzähnen ist eine Teleskopprothese üblicherweise eine gute Lösung, da sie auf den eigenen Zähnen des Patienten basiert. Prothesen dieser Art werden in unserer Zahnklinik in Polen angewendet, wenn die Zahl der verbliebenen Restzähne zu gering für festsitzenden Zahnersatz ist.

In einem solchen Fall werden diese Zähne geschliffen und, falls nötig, einer Wurzelkanalbehandlung unterzogen und gefestigt. Wenn der Zahn gesund ist, wird die Innenkrone fest auf den Zahn zementiert. Die Außenkrone wird durch den Zahntechniker in die Prothese eingebaut. Beim Einsetzen der Prothese wird die Außenkrone wie die Glieder eines Teleskops auf die Innenkrone geschoben. Dank einer Passgenauigkeit von hundertstel Millimetern sitzt die Teleskopprothese optimal, hat einen festen Halt, und ist ebenfalls einfach herauszunehmen.

Dank uns vergessen Sie lästige Voll- und Klammerprothesen, Gaumenplatten, Probleme beim Kauen und Sprechen sowie fades Essen ohne Geschmack.

Die festsitzende Vollbrücke – implantatgestützt: In diesem Fall platziert man im Unterkiefer je nach Zustand des Knochens 4-6, im Oberkiefer hingegen 6-8 Implantate, die nach der Einheilzeit mit einer fixen Keramikbrücke versorgt werden können.

Diese Art von Zahnersatz ist permanent und funktioniert wie die eigenen Zähne. Auf diese Weise bietet eine Vollbrücke die höchste Lebensqualität, stellt die ursprüngliche Situation im Zahngebiss und die natürliche Kaufunktion der Zähne wieder her. Weil eine Vollbrücke ganz ohne herausnehmbare Teile funktioniert, unterscheidet sich die tägliche Pflege kaum von der von natürlichen Zähnen.

Vorteile:

  • Hoher Nutzungskomfort, sicheres Gefühl
  • Funktionieren und sehen wie die eigenen Zähne aus
  • Sehr hohe Passgenauigkeit und Stabilität
  • Bestmögliche Lösung im Falle einer Vollsanierung
  • Sofortbelastung möglich
  • Vorbeugung gegen Knochenschwund
  • Metallfreier, vollkeramischer Zahnersatz
  • Für das ganze Leben
  • Sofortbelastung möglich

All-on-4 Prothese: Eine effektive Dauerlösung zur sofortigen Wiederherstellung der Kaufunktion in nur 24 Stunden!

Das „all on 4“-Konzept ist eine revolutionäre Methode, die dank der Verwendung von nur vier Implantaten dem Patienten einen neuen, stabilen, ständigen und natürlich aussehenden Zahnersatz ermöglicht – all dies bei nur einem einzigen Besuch in unserer Zahnklinik in Polen! Eine „all on 4“-Prothese steht für Funktionalität und Bissqualität, die man sonst von natürlichen Zähnen erwartet, und zwar zu einem günstigen Preis.

Für welche Art von Prothese Sie sich entscheiden, hängt von Ihren gesundheitlichen, finanziellen und ästhetischen Ansprüchen ab. Unsere Ärzte beraten Sie gerne bei der Frage, welche Prothese zu Ihnen passt und stellen Ihnen gerne alle Möglichkeiten für einen Zahnersatz vor.

Mit unserem hauseigenen Labor können wir Ihnen höchste Qualität – bei Material, Ästhetik, und Ausführung – gewährleisten

Festzushuss: Kostenübernahme durch die deutsche Krankenkasse

Je nach Art des Zahnersatzes zahlt die Krankenkasse einen festen Betrag, den so genannten Festzuschuss. Wenn die Behandlung in Polen stattfindet, gewährt die Krankenkasse den gleichen Zuschuss trotz der niedrigeren Behandlungskosten. Dank der viel niedrigeren Kosten in Polen und dem gleichen Zuschuss ist Ihr Eigenanteil also viel geringer und Sie sparen doppelt so viel!

Wen Sie hochwertigen Zahnersatz erwarten, müssen Sie nicht so hohe Kosten selbst tragen. Es genügt, wenn Sie sich für einen günstigen, aber hochwertigen Zahnersatz in unserer Zahnklinik in Polen entscheiden, um ein schönes, gesundes Lächeln zu genießen.

Unsere Patienten erhalten komplette Unterlagen, die für den Beginn der Behandlung und die anschließende Erstattung von Behandlungskosten notwendig sind. Wir erstellen Heil- und Kostenplan, Kostenvoranschlag und Rechnungen in deutscher Sprache für alle deutschen Krankenkassen, sowohl gesetzliche als auch private.

Wir arbeiten mit allen deutschen Krankenkassen sowie mit Zusatzversicherungen zusammen:

 
  • Techniker Krankenkasse Zahnzusatzversicherung
  • Techniker Krankenkasse Zahnersatz
  • Zahnersatz Polen AOK
  • DAK Zahnersatz
  • TKK Zahnersatz
  • IKK Zahnersatz
und vielen anderen.

Zahnersatz in Polen Preise. Was kostet Zahnersatz im Ausland?

Wenn Sie den Kostenplan von Ihrem deutschen Zahnarzt mit unseren Zahnersatz-Kosten vergleichen möchten, senden Sie uns einfach Ihren deutschen Heil- und Kostenplan und wir erstellen für Sie ein kostenloses und unverbindliches Gegenangebot. Wir bieten Ihnen die preisgünstigen, aber auch die besten Arten des Zahnersatzes.

Überzeugen Sie sich selbst, wie viel Sie sparen können. Was kostet ein Zahnersatz in Polen. Kosten berechnen.

Wie hoch sind die Kosten für Zahnersatz? Welcher Zahnersatz ist wohl der Richtige für Sie? Wagen Sie sich selbst und machen Sie den ersten Schritt. Wir helfen und beraten Sie gerne!

Erlangen Sie Ihr altes Lächeln mit ostengünstigen Zahnersatz in Polen wieder!

Wir freuen uns auf Sie!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zur Kontaktaufnahme zu.