Komplette Zahnsanierung der Zähne

"Zahnsanierung" auch "Komplettsanierung" genannt, ist seit Jahren Teil unseres Behandlungsangebots. Von Jahr zu Jahr entscheiden sich immer mehr Patienten dafür, ihr Lächeln in unserer Zahnklinik vollständig wiederherstellen zu lassen, vor allem aus drei Gründen: der schmerzfreien Behandlung in der Narkose, des schnellen und effizienten Behandlungsprozesses und der deutlich niedrigeren Behandlungskosten als in Deutschland.

Wenn mehr als die Hälfte aller vorhandenen Zähne behandlungsbedürftig ist oder fehlt, dann sprechen wir über Vollsanierung der Zähne, die darauf abzielt, alle kariösen Zähne zu behandeln, nicht mehr erhaltungswürdige Zähne zu entfernen und die Kau- und Sprechfunktion wiederherzustellen. Die Vollsanierung umfasst die Vorbehandlung im Sinne von Wurzelkanalbehandlung und Füllungen und erfordert oft Zahnersatz in Form von Implantaten, Kronen, Brücken oder Veneers.

Leider die Patienten, die vor dem Zahnarzt panikartige Angst haben, verzichten oft auf einen Zahnarztbesuch und damit auf regelmäßige Zahnkontrollen und die Behandlung erkrankter Zähne. So unbewusst verschlechtert sich von Monat zu Monat unbemerkt der Zustand des Gebisses kontinuierlich und führt in vielen Fällen zur Notwendigkeit der Vollsanierung.

Vollsanierung für schöne, neue Zähne - 1. Schritt Beratung

Nach umfassender Diagnostik und Untersuchung setzen wir uns bereits in der Beratung gemeinsame Ziele, die wir anstreben werden. Wir gehen individuell auf jeden Patienten ein und versuchen, Ihre Erwartungen und Wünsche bezüglich der Behandlungsergebnisse zu verstehen, sowie alle Sorgen oder Befürchtungen zu beachten. Im entspannten Erstgespräch ohne Behandlungsdruck zwischen Patient und Zahnarzt sowie im anschließenden Gespräch mit  dem persönlichen Patientenbetreuer planen und besprechen wir mit Ihnen die nächsten Behandlungsschritte.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zur Kontaktaufnahme zu.

Komplettsanierung in Dämmerschlaf - schnell und schmerzlos!

Für viele Patienten ist die sanfte Komplettsanierung unter Dämmerschlaf eine sehr komfortable Lösung, da sie unnötigen Stress erspart, die Behandlungsdauer und den Bedarf an vielen Ankünften und Vereinbarung von Einzelterminen deutlich reduziert. Während eines Termins sind wir in der Lage, eine Behandlung durchzuführen, für die normalerweise 5-6 Besuche notwendig wären! Komplettsanierung unter Narkose eignet sich daher auch für Patienten, die zeitlich stark eingeschränkt sind und ihre Zahnbehandlung in möglichst wenigen Tagen abschließen möchten.

Nicht ohne Bedeutung ist die Tatsache, dass unsere Zahnklinik interdisziplinär ausgerichtet ist. Unser Ärzteteam, Zahntechnikerinnen und Fachkräften sind hochqualifiziert und spezialisieren sich auf die Behandlunsgebiete wie Implantologie, Prothetik, Zahnästhetik, Zahntechnik und genau dieses breite Behandlungsspektrum lässt uns auch sehr komplexe Komplettsanierungen in kurzer Zeit durchführen.

Für Angstpatienten bieten wir moderne Anästhesiesysteme und -lösungen, die eine schmerzfreie, stressfreie und komfortable Behandlung garantieren. Möchten Sie mehr über die einfühlsame und schonende Vollsanierung bei Angstpatienten unter Vollnarkose erfahren? Bitte klicken Sie hier: Vollnarkose

Sind mehr als die Hälfte Ihrer Zähne sanierungsbedürftig? Warten Sie nicht länger und lassen Sie Ihr Gebiss in Polen zu einem fairen Preis komplett sanieren!

Zahnsanierung durch Implantate oder anderen Zahnersatz

Aktuell gibt es viele Möglichkeiten des definitiven Zahnersatzes, und die beste Methode zum Ersatz fehlender Zähne sind Implantate, die die natürliche Funktion zu 100% wiederherstellen sowie ein perfektes Aussehen und vollen Gebrauchskomfort garantieren.

Die heutige Zahnmedizin ermöglicht eine Zahnsanierung durch festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatz durchzuführen, je nach Zustand Ihres Gebisses und Ihren Erwartungen.

+ Im Falle der Restbezahnung können zerstörte Zähne überkront und die Lücken mit Implantaten geschlossen werden.

+ Größere Zahnlücken können mit Implantat getragenen Brücken geschlossen werden

+ Stark kariöse Zahne können mit Kronen oder Brücken versorgt werden.

+ Bei Patienten mit Zahnlosigkeit kann herausnehmbarer oder festsitzender Zahnersatz eingesetzt werden.

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

Sie können Ihre Fragen telefonisch oder per E-Mail stellen.

Wir informieren Sie gerne über die Therapiemöglichkeiten.