PRF – für eine bessere Heilung

Patienteneigene Wachstumsfaktoren A-PRF und I-PRF

Unsere Zahnklinik ist die erste und eine von ganz wenigen örtlichen Kliniken, die dieses innovative Verfahren zur Gewerberegeneration und Heilungsverbesserung verwenden.

In der Zahnmedizin kommt die Anwendung der PRF-Methode seit vielen Jahren zum Einsatz, vor allem bei Zahnimplantat-OPs, Knochenaufbau und Sinuslift.

Bei PRF handelt es sich um Heilungsfaktoren im Blut sowie Fibrin, also körpereigene Stoffe, die nach jeder Verletzung freigesetzt werden, um den Heilungsprozess einzuleiten.
Zur Beschleunigung einer guten Einheilung von Implantaten oder Knochen wird kurz vor einem chirurgischen Eingriff in der Klinik ein wenig Blut entnommen und entsprechend in einer speziellen Zentrifuge aufbereitet.
Auf diese Art und Weise gewinnen wir natürliche Wachstumsfaktoren zur Beschleunigung von Heilungsprozessen und zur Verringerung des Infektionsrisikos. Diese werden dann zum Ende der Behandlung auf die Wunde aufgetragen.

Empfohlen wird die Anwendung dieser Methode ebenfalls bei älteren Personen mit verlangsamten natürlichen Heilungsprozessen sowie bei Diabetikern, Rauchern, Patienten mit Osteoporose bzw. Patienten nach einer Strahlentherapie.

Zahnimplantate Heilungspaket

Während das A-PRF und I-PRF-Verfahren andernorts eine kostenpflichtige zusätzliche Sonderleistung darstellt, gehört sie bei uns fest zum Programm!

Empfohlen wird die Anwendung dieser Methode ebenfalls bei Personen mit verlangsamten natürlichen Heilungsprozessen sowie bei Diabetikern, Rauchern, oder Patienten nach einer Strahlentherapie.

Vorteile:

  • eine schnellere Verheilung von Wunden und Geweberegeneration
  • Geringere Schwellungen und Schmerzen nach dem Eingriff
  • Ein schnelleres Verwachsen des Implantats mit dem Kieferknochen
  • Eine sanft verlaufende Einheilzeit (geringere Schmerzen und Unbehagen)
  • Der Arzt passt den neuen Zahn ins Gebiss ein, der dann individuell bemalt und charakterisiert wird. Anschließend erfolgt die Abhärtung des Zahnersatzes im Ofen.
  • Geringeres Risiko von Wundinfektionen und postoperativen Komplikationen

Haben Sie Fragen?

Unser Team steht Ihnen gerne für alle Fragen und weitere Informationen gerne zur Verfügung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

+49 177 28 93 517

Rufen Sie uns an

Öffnungszeiten

Mo - Sa: 800 - 1900